Seminar – In Aktien investieren

Alexander Putz und Gerald Siegmund, Wiener Börse Akademie/ Wifi Wien.

Teilnehmer

Dieses Seminar baut auf das Grundlagenseminar „Das 1×1 der Wertpapiere“ auf und vertieft das bereits vorhandene Wissen zu Börse und Aktien. Einen Schwerpunkt bilden der Aktienhandel und seine Besonderheiten. Sie erfahren, wie Preise an der Börse zustande kommen und worauf Anleger bei der Wahl des Börsenplatzes und bei der Aufgabe einer Wertpapier-Order unbedingt achten sollten. In einem weiteren Schwerpunkt stellen wir die gängigsten Anlagestile vor und beleuchten deren jeweilige Stärken und Schwächen.

Inhalt

  1. Aktienhandel
    • Börsen- und Handelsplätze
    • Marktkapitalisierung und Handelsumsatz (Liquidität)
    • Marktsegmentierung
    • Handelsformen: Fortlaufender Handel und Auktion
    • Preisbildung und Spread
    • Die wichtigsten Ordertypen
  2. Arten von Kapitalerhöhungen und das Bezugsrecht
  3. Aktienindizes
    • ATX, DAX & Co.
    • Preis- vs. Performance-Index 
  4. Aktien als Teil einer Asset Allocation
  5. Anlage- und Investmentstile im Vergleich
    • Spekulieren vs. Investieren
    • Passiv vs. aktiv gemanagte Veranlagungen
    • Value- vs. Growth-Ansatz 
    • Chartanalyse und tradingorientierte Ansätze (z. B.: Momentum)
    • Stärken und Schwächen der Stile
  6. Praxisbeispiele

Termin

8 Okt 2022
Sa 9:00-16:00
Ort: WIFI WIEN, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien

19 Nov 2022
Sa 9:00-16:00
Ort: WIFI WIEN, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien

Kursbeitrag 250 Euro

Scroll to Top